Samstag, 7. März 2015

Spielzeug-Freitag / TING

Guten Abend zusammen, jaja heute ist schon Samstag, doch mit zweien vergeht der Tag ja doppelt so schnell ;). Heute möchte ich Euch das Lieblings-Lern-Spielzeug von Mia vorstellen. Der TING ist das Pendant zum TipToi, den wir nur vom hören sagen kannten. Warum wir uns für den TING entschieden haben, mmmh, wir waren damals mal wieder im Lieblingsspielwarenladen Holzwurm in Aschaffenburg, dort wurde der Hörstift TING vorgestellt. Er hat uns überzeugt, da er im Gegensatz zum TipToi (Ravensburger) verschiedene weitere Partnerverlage (z.B. Langenscheidt, HABA) unterstützt.

Wir haben uns für ein Starterpaket mit dem Kinderatlas entschieden. Ab nach Hause, auspacken, an den PC anschließen, das gewünschte Buch, Spiel etc. aussuchen und auf den Stift "laden".



Und schon war das Geschenk für Mia fertig. Sie selbst muss nun nur noch mit dem Aktivierungslogo auf dem gewünschten Buch den Stift aktivieren und schon geht's los. Mittlerweile haben wir schon ein paar Bücher mehr und Mia hat viel Spaß daran. Sogar unsere heimische Bibliothek hat eine kleine Auswahl TING-Bücher und durch das Onlinedownloadsystem ist super einfach alle Bücher mal zu sehen/hören. So das war's auch schon wieder...

Einen schönen Abend wünscht Euch Marina

 

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen