Montag, 15. Februar 2016

Zwiebelsud gegen Husten / Hausmittel

Hallo ihr Lieben, als Mami wird man doch oft gefragt, was machst du denn bei schrecklichem Husten bei den kleinen Mäusen?! Und ich muss sagen, solange sonst nichts ist, das Kind wirklich einigermaßen gut drauf ist, gibt's bei uns Löffelchenweise Zwiebelsud, nachts werden nasse Handtücher im Kinderzimmer aufgehängt und tagsüber inhaliert. Ich weiß, eher altmodisch, aber es hilft und wir kommen normalerweise immer ohne große Medikamente aus. Und hier auch gleich das schnelle aber effektive Rezept des Zwiebelsuds.

Zutaten:



  • 2-3 EL Honig
  • 1 Zwiebel
  • Und evtl auch etwas Thymian

Zwiebel in Stücke schneiden und zu dem Honig geben (evtl auch den Thymian). Alles vermischen und über Nacht ziehen lassen. Den nächsten Tag absieben und in ein Schraubglas abfüllen - Fertig. Alle 1-2 Std und einen TL davon nehmen.

Auch wenn Ärzte mich Sicherheit nichts davon halten, ich finde es wirkt und zumindest der Hustenreiz lässt nach :)

Herzliche Grüße Marina (mehr Bilder gibt's immer auf Instagram: herzenszauberblog)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen