Freitag, 13. Mai 2016

Buttermilchkokoskuchen - Rezept

Hallo ihr Lieben, nachdem ich ja nicht wirklich der große Bäcker bin, ist das mal ein Kuchen der definitiv immer gelingt und auch immer schmeckt. Susi, vorallem für Dich ;) hier das Rezept, welches mit 100%iger Sicherheit nicht kalorienarm ist :)



 

Zutaten für den Teig (T = große Tasse "Humpen")

  • 2 T Buttermilch
  • 2 T Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 4 T Mehl
  • 1 P Backpulver
  • 1/2 P Vanillepudding
  • 1 Prise Salz

Zutaten für den Belag:

  • 200g Kokosflocken
  • 125g Zucker

Für nach dem Backen:

  • 2 Becher Sahne

Buttermilch, Zucker, Vanillezucker und Eier verrühren. Die restlichen Teigzutaten hinzugeben und glatt rühren (ich mach das immer alles im Thermomix). Nun alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Zutaten für den Belag mischen und darüber streuen.

Alles kommt jetzt bei 150 Grad für 30-45 Minuten in den vorgeheizten Backofen. Sobald der Kuchen fertig ist sofort die Sahne langsam drüber gießen. Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße Marina

Weitere Rezepte hier auf dem Blog :)

Über Kommentare würde ich mich freuen. (Folgt mir auf Imstagram: herzenszauberblog)

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen