Montag, 23. Mai 2016

Sommerpasta - Rezept

Hallo ihr Lieben, heute gibt's mal wieder ein leckeres Rezept. So sommerlich frisch - einfach lecker!

Zutaten für 2 Portionen:

  • Nudel für 2 Personen
  • 3 Oliven
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 6 Tomaten
  • 100g Ruccola
  • 80g Serano, Scheiben halbieren
  • 3 EL Olivenöl
  • Etwas Chillipulver

Ruccola putzen, waschen und in Stücke zupfen, Tomaten entkernen und in Würfel schneiden und beides zur Seite stellen. Nudel bißfest kochen. Währenddessen Knoblauch und Oliven klein hacken und mit 1 El Öl in die Pfanne geben. Alles leicht anbraten, dann das Tomatenmark und die Hälfte des Zitronrnsaftes hinzugeben, auf niedriger Temperatur kurz mit anbraten, falls die Nudel jetzt noch nicht gar sind kurz ausschalten. Sobald die Nudel gar sind, die Pfanne wieder erhitzen, jetzt muss alles schnell gehen. Tomaten und Serano in die Pfanne geben und unter geringer Hitze alles vermischen. Nun die Nudeln, den Rest Olivenöl und Zitronensafts hinzugeben, alles gut vermischen, nun Herd ausschalten und zum Schluss noch den Ruccola und das Chillipulver unterheben. Lasst es Euch schmecken. Über Kommentare würde ich mich freuen. Viele Grüße Marina (folgt mir auch auf Instagram: herzenszauberblog)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen